Projekt zur Ausstattung von Lokomotiven mit einem System zur Messung des Bahnstromverbrauchs

Programm der öffentlichen Unterstützung: Sicherstellung der Interoperabilität beim Bahntransport
Spezifisches Ziel: 1.5 - Schaffung der Voraussetzungen für eine breitere Nutzung des Schienen- und Wasserverkehrs durch die Modernisierung der Transportflotte
Name des Aufrufs: Aufruf Nr. 45 – Sicherstellung der Interoperabilität im Schienenverkehr – Energieverbrauchsmesssystem (nachfolgend „Aufruf“ genannt)
Name des Projektes: Ausstattung von Zugfahrzeugen der ČD Cargo, a. s. mit einem System zur Messung des Energieverbrauchs (nachfolgend „Projekt“ genannt)

Beschreibung des Projektes

Ziel des Projekts ist die Ausstattung von insgesamt 118 Triebfahrzeugen der Gesellschaft ČD Cargo, a.s. mit einem System zur Messung des Bahnstromverbrauchs, der die wesentliche Voraussetzung für die Abrechnung des Bahnstromverbrauchs nach dem tatsächlichen Verbrauch ist. Das Projekt wird von der Europäischen Union kofinanziert. Der gesamte Kofinanzierungssatz beträgt maximal 50 % der förderfähigen Ausgaben. Der vollständige Abschluss des Projekts wird bis zum 31. März 2021 erwartet.


Infoline

+420 972 242 255
info@cdcargo.cz

Montag - Freitag
8:00 - 16:00 Uhr.


Kunden
Zentrum

ZakaznickeCentrum@cdcargo.cz

Montag - Freitag
7:00 - 18:00 Uhr.


   

 

ČD Cargo Logistics