Anwendungsportal: SOČ-NL, CNP, …

Visionen und Ziele

Strategische Ziele des Unternehmens ČD Cargo, a.s., sind, die Führungsposition auf dem Markt des Schienengüterverkehrs in der Tschechischen Republik sowie in der mitteleuropäischen Region beizubehalten und gleichzeitig ein effektives, kundenorientiertes Unternehmen zu sein.

Zu den Hauptzielen des Unternehmens ČD Cargo, a.s. gehören:

  • Erweiterung des Angebots an Dienstleistungen einschl. der internationalen Abschnitte und deren Realisation nicht nur per Schiene.
  • Direkter Kontakt zu neuen Kunden durch das erweiterte Angebot, Bevorzugung längerer Verträge.
  • Erweiterung des geographischen Wirkungsbereichs - aktiver Markteintritt und Verstärkung der Rolle von ČD Cargo bei den internationalen Transporten.  Ausnutzung des Potenzials der Unternehmen mit der Kapitalbeteiligung für die Expansion nach Ausland. 
  • Erwerb der entsprechenden Transportlizenzen mit allen weiteren notwendigen Dokumenten in ausgewählten Ländern, um den Schienenverkehr im Rahmen der ausländischen Infrastruktur betreiben zu können.  Allmähliche Steigerung der Marktanteile in diesen Ländern.
  • Entwicklung des Segments der intermodalen Transporte mit Hilfe der Terminals mit Beteiligung von ČD Cargo..
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmers auf dem Transportmarkt durch die Erhöhung der Produktivität der Kapazitäten und durch gesamte Effizienz des Betriebs und der Geschäftsaktivitäten.
  • Umsetzung aller Transport- und Beförderungsleistungen in der von den Kunden geforderten Qualität.
  • Erweiterung des Fuhrparks von Antriebsfahrzeugen um neue interoperable Lokomotiven, welche im europäischen Eisenbahnnetz betriebsfähig sind.
  • Optimierung der Instandhaltung und Reparaturen von Antriebsfahrzeugen und Güterwagen.
  • Stabilisierung der Rentabilität der Haupttätigkeit sowie der Nebentätigkeit bis zum Jahr 2020 und Bildung eines wettbewerbsfähigen Unternehmens, deren Kapazitäten, hier vor allem der Fuhrpark, auf die aktuellen Marktbedürfnisse eingehen werden.
  • Bemühungen um eine eindeutige Einstellung der langfristigen Transportpolitik des Staates einschl. der Regeln für die Erhebung von Gebühren im Rahmen der Eisenbahn- und Straßenstruktur.
  • Optimierung der Betriebstätigkeiten, welche zur effizienteren Nutzung von Betriebsmitteln und Kapazitäten führen, Kostenreduzierung. 
  • Fokus auf die Entwicklung der Arbeitnehmer, Vertiefung deren Fach- und Sprachkenntnisse, sowie die Entwicklung der Zusammenarbeit mit technisch ausgerichteten Ausbildungsstellen und Schulen.

Infoline

+420 972 242 255
info@cdcargo.cz

Montag - Freitag
8:00 - 16:00 Uhr.


Kunden
Zentrum

ZakaznickeCentrum@cdcargo.cz

Montag - Freitag
7:00 - 18:00 Uhr.

 

ČD Cargo Logistics