Anwendungsportal: SOČ-NL, CNP, …

Zusammenarbeit mit Mittelschulen

Das Unternehmen ČD Cargo, a.s., hat bereits seit seiner Gründung enge Zusammenarbeit mit Mittelschulen genküpft. Ergebnis dieser Zusammenarbeit sind 13 Partnerschulen, die sich vertraglich zu enger Zusammenarbeit bei der Ausbildung von Studenten verpflichtet haben, die somit mehr Möglichkeiten erzielen, sich nach Beendigung der Ausbildung auf dem Arbeitsmarkt zu verwirklichen.

Schüler einer dieser Vertragsschulen zu werden, bringt bestimmte Vorteile bei der Ausbildung. ČD Cargo, a.s. sichert den Schülern dieser Schulen regelmäßige Praktika an verschiedenen Typen von Betriebsarbeitsplätzen zu.

Obwohl es schwierig ist, den Stand des Arbeitsmarktes auf einige Jahre im Voraus zu prognostizieren, so ist es doch sehr wahrscheinliche, dass die ČD Cargo stets Interesse an jungen Adepten für die Arbeit als Maschinenführer haben wird, selbst wenn sich die Situation von Region zu Region unterschiedlich darstellt.

Die Zusammenarbeit mit den Mittelschulen hat allerdings auch weitere Dimensionen. Die Stellvertreter der Vertragsschulen treffen sich zielgerichtet mit der Unternehmensleitung, um eine Bedarfsaktualisierung beider Seiten vorzunehmen. Die Stellvertreter der Schulen präzisieren ihrerseits den studentischen Bedarf an Praktikumsplätzen. Die Repräsentanten der ČD Cargo, a.s., informieren die Stellvertreter der Schulen ihrerseits über Änderungen und neue Dokumente, die mit der Ausbildung der Schüler in künftigen Berufen zusammenhängen.


Infoline

+420 972 242 255
info@cdcargo.cz

Montag - Freitag
8:00 - 16:00 Uhr.


Kunden
Zentrum

ZakaznickeCentrum@cdcargo.cz

Montag - Freitag
7:00 - 18:00 Uhr.

 

ČD Cargo Logistics