Anwendungsportal: SOČ-NL, CNP, …

Spezifische Ausbildung von Betriebslektoren und Betriebsmitarbeiter der Gesellschaft ČD Cargo, a.s. auf dem Gebiet der Übergabe und der Übernahme der Wagen von Spediteuren

Durchführungszeitraum: April 2010 – September 2011
Projektbudget: 6 708 252,16 CZK
Unterstützung aus den Mitteln ESF und aus dem Staatshaushalt: 1 587 633,22 CZK

Das Projekt wurde in zwei Phasen geteilt:

  1. Die Bildung der Methodik und die Schulung von Lektoren der Gesellschaft
  2. Die Schulung der Betriebslektoren

Aufgrund der Mitarbeit eines Fachteams von Methodikern wurde im Ablauf der ersten Phase die Methodik und das Schulungsmaterial erstellt - Begleiter durch die Übergabe und Übernahme von Wagen und Lieferungen von Beförderern.

In der zweiten Phase wurden 890 Betriebsmitarbeiter eingeschult, die mit praktischen Veranschaulichungen und mit der Theorie im Zusammenhang mit der Übergabe und der Übernahme von Wagen bekannt gemacht werden konnten. Diese zweitägige Schulung brachte den Mitarbeitern die Erweiterung von Kenntnissen und dank konkreten Fällen aus bestimmten Regionen auch die Erklärung der Terrainarbeit.

Aufgrund der Auswertung von Fragenbogen der Zufriedenheit kommt heraus, dass das gesamte Schulungskonzept für die Gesellschaft ein großer Beitrag war. Zurzeit nehmen an diesem Schulungskonzept weitere Mitarbeitergruppen teil. Die Schulung läuft bereits außerhalb des eigenen Projekts.


Infoline

+420 972 242 255
info@cdcargo.cz

Montag - Freitag
8.00 - 16.00 Uhr.


Kunden
Zentrum

ZakaznickeCentrum@cdcargo.cz

Montag - Freitag
7.00 - 18.00 Uhr.